Bodegas San Isidro - Instalaciones
14227
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14227,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-2.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive
 

Die Anlage

Die Produktion der Bodegas San Isidro de Pedro Muñoz war ursprünglich fast ausschließlich der Herstellung von Mosten und Säften gewidmet. Im Jahre 2008 wurde diese jedoch neu ausgerichtet und eine Erneuerung eingeleitet.

Diese Erneuerung war vor allem auf die Anpassung der Bodega und ihrer Anlage bezogen, um von nun an hochwertige Weine, abgefüllte, wie auch vom Fass, produzieren zu können.

Somit begann die Bodega sich mit folgendem auszustatten:

  • neuen Kühlsystemen zur Lagerung und Herstellung von Rot- und Weißweinen.
  • modernen Systemen zur Verarbeitung von Weintrauben für die Rotweinherstellung.
  • effizienten Putzsystemen zur Gärung von Weinmost.
  • den neustenSystemenzurWeinbehandlung.
  • hochwertigen Fässern für die Reifung ihrer besten Weine.
  • ….. und einem Team von effizienten und ausgebildeten Mitarbeitern.

Diese Revolution erlaubt es der BODEGAS SAN ISIDRO DE PEDRO MUÑOZ heute exzellente Rot- und Weißweine herzustellen, ohne dabei ihre Wurzeln der Herstellung von Mostos Azufurados und Mostos Rectificados zu verlieren.

Durch diese Vielfalt von Produkten gelang der Bodega der Zugang zu externen Märkten, wo sie Produkte von hoher Qualität jedem Kunden von ihrer sogenannten „Weinkarte“ anbieten.

Einige unserer Daten

450

Teilhaber

5000

Hektar Ackerland

33

Millionen Liter

25

Millionen Kilo